×
NikanKitchen

Anmelden
×
🎌 🌸 🍡 So süß! So kawaii japanische Produkte jetzt wieder auf Lager Jetzt entdecken!!

Japanische Ramen

Japanische Ramen sind ein beliebtes Gericht, das in der ganzen Welt an Popularität gewonnen hat. Es handelt sich um eine herzhafte Suppe, die in der Regel aus Weizennudeln besteht, die in einer schmackhaften Brühe serviert werden, zusammen mit verschiedenen Beilagen wie geschnittenem Fleisch, gekochten Eiern, Gemüse und Nori (getrockneter Seetang). Die Brühe wird in der Regel aus einer Kombination von Fleisch oder Fisch, Gemüse und Gewürzen wie Sojasauce, Miso oder Salz hergestellt. Es wird angenommen, dass Ramen ursprünglich aus China stammt, aber in Japan ist es zu einem Grundnahrungsmittel geworden, wobei die verschiedenen Regionen ihre eigenen, einzigartigen Stile und Variationen des Gerichts haben. Zu den beliebtesten Arten von Ramen gehören Shoyu (mit Sojasauce), Miso (mit fermentierter Sojabohnenpaste), Tonkotsu (mit Schweineknochen) und Shio (mit Salz). Ramen-Läden, so genannte Ramen-ya, gibt es in ganz Japan, und sie sind oft auf eine bestimmte Art von Ramen spezialisiert. Ramen sind zu einem so wichtigen Bestandteil der japanischen Küche geworden, dass es sogar Museen und Festivals gibt, die ihnen gewidmet sind. Mit ihrer wohltuenden und würzigen Brühe, den zähen Nudeln und den köstlichen Belägen sind japanische Ramen ein Muss für jeden, der die japanische Küche besucht oder erkundet.
B N

Nudeln

Ausgezeichnet von